2009 Verruckts Gäld

2009 Plakat

Wie reagieren Sie, wenn Sie im Bus Ihre Aktentasche verwechseln und plötzlich Besitzer von 2 Millionen Franken sind. Bei Heinz Binder erwachen kriminelle Energien, sowie der Plan mit seiner Frau die Schweiz zu verlassen. Leider wird dies immer undurchführbarer. Es tauchen Freunde auf, ein Kantonspolizist und eine Kommissarin interessieren sich intensiv für Heinz Binder. Was wollen die und wie reagieren diese Beiden. Als dann der eigentliche Besitzer tot im Fluss aufgefunden wird und als Heinz Binder identifiziert wird, ist das Chaos perfekt. Wie sich die ganze Geschichte weiterentwickelt, ja da müssen Sie zu uns in das Seniorentheater St. Johannes kommen, da sehen Sie die Auflösung.