Aktuelles Stück

"Huusfründe" (2021)

Komödie in 6 Bildern
Schweizerdeutsche Fassung
Von Charles Lewinski

Diesen Autor kennen Sie bestimmt. Er hat beim Schweizer Fernsehen gearbeitet
und
einige Theaterstücke aus dem deutschen Raum umgeschrieben.

Die drei Hauptdarstellerinnen des Stückes, schon ältere Damen,sind trotz ihrem Alter
jederzeit bereit für einen
neuen Start oder für eine Liebesgeschichte. Wobei
die Liebe ruhig auch einmal eine aus der seligen Jugendzeit sein darf. Gefühle
rosten schliesslich nicht.

Was sich in dem alten Mehrfamilienhaus abspielt möchte ich Ihnen nicht verraten,
aber für die
Lachmuskeln ist gesorgt.

Ich wünsche Ihnen viel Spass mit unserem neuen Stück.

Kurt Studer, Regisseur

Die Aufführungen finden im Pfarreisaal C/D St. Johannes Zug statt.